Protokoll der SGG-GV 2016

An der Generalversammlung der SGG vom 11. Juni wurde Zürich als Austragungsort der Geschichtstage 2019 festgelegt. Die Mitgliederbeiträge wurden so angepasst, dass künftig neben Studierenden und Doktorierenden auch Personen mit wenig Geld Anspruch auf den reduzierten Mitgliederbeitrag haben. Janick Marina Schaufelbuehl, Vizepräsidentin der SGG von 2010 bis 2016, wurde verabschiedet und verdankt. An ihrer Stelle in den Vorstand gewählt wurde Amalia Ribi Forclaz.

25.08.2016